Klaus Kattenberg.

Rezitation und Musik

Christina Mark und Klaus Kattenberg

Christina Mark und Klaus Kattenberg

Lyrik und Musik

Seit nunmehr 5 Jahren bieten wir gemeinsam Lesungen mit Lyrik und Musik an.

Wir sind Christina Mark, Rezitation und Klaus Kattenberg, Klarinette und Saxophon.

Unser Projekt und die Zusammenarbeit entstanden im Rahmen der Erinnerung zur Reichspogromnacht. So sind unsere Lesungen und Abende von den Werken deutsch-jüdischer Autoren und Autorinnen wie Hilde Domin, Mascha Kaléko, Selma Merbaum, Rose Ausländer und Stefan Zweig geprägt.

Das aktuelle Programm lautet „Panama und mehr…“, Geschichten und Gedichte, die das Leben schrieb.

Gerne gestalten wir nach Absprache auch einen Abend mit Lyrik anderer Autorinnen und Autoren mit dazu passender Musik. Wir lesen und musizieren das ganze Jahr, auch außerhalb des 9. November.